Neu im Blog

Kampf gegen Online Mobbing – Instagram bietet Nutzern mehr Kontrolle

13. Mai 2020 Mara

Es gibt sie auf jeder Plattform: Menschen, die sich nicht an den Ton halten und die Anonymität des Internets nutzen, um Hasskommentare gegen andere Nutzer zu posten. Instagram sagt Online Mobbing weiter den Kampf an und bietet Nutzern ab sofort mehr Kontrolle über Kommentare, Erwähnungen und Tags. Wir stellen euch die Möglichkeiten vor.

Zusätzlich zu den schon bekannten Einstellungen zur Privatsphäre gibt es nun weitere Möglichkeiten. Neben der Option Erwähnungen für jeden oder nur für Personen, denen man selbst folgt, freizugeben, können Nutzer diese ab sofort auch komplett sperren. Damit dürften die nervigen Kommentare von Fake Accounts und automatisierten Erwähnungen unter Fotos der Geschichte angehören. Die gleiche Einstellung gibt es auch für Markierungen auf Fotos.

 

 

Mehr Kontrolle haben Nutzer nun auch über Kommentare unter deren Beiträgen. Ab sofort können bis zu 25 Kommentare gleichzeitig gelöscht werden. Nach Auswahl der Kommentare stehen dem Nutzer außerdem noch die Optionen zum Blockieren oder Einschränken von Nutzern zur Verfügung. Das dürfte besonders Community Manager freuen, da die Mehrfachauswahl eine erhebliche Arbeitserleichterung darstellt.

Über einen Klick auf die drei Punkte am Beitrag können Kommentare, die gelöscht werden sollen, ausgewählt werden. Unter dem Punkt „weitere Optionen“ kann nun entschieden werden, ob der kommentierende Nutzer eingeschränkt oder gleich komplett blockiert werden soll.

 

Im Gegensatz dazu soll es bald auch eine Funktion zur Fixierung von Kommentaren geben. Ausgewählte Kommentare werden dann unter dem Beitrag besonders hervorgehoben. Aktuell wird hieran noch gearbeitet und ein Test steht noch bevor.

Die Facebook-Tochter unternimmt mit der Einführung dieser Optionen einen weiteren Schritt in die richtige Richtung um Nutzer zu schützen.

 

Du brauchst Unterstützung oder Beratung für deine Social-Media-Kanäle? Egal, welches Ziel du verfolgst: psmedia unterstützt dich gern mit Expertenwissen. Wir bringen dich ins Netz! – Lass’ uns über dein Projekt sprechen!

 

 

 

Mara

Mara ist Textremsportlerin und Kommunikationsexpertin. Sie leitet bei psmedia das Content Marketing. Dabei sind stets beide Augen auf die Plattformen und den Markt geheftet. Mit Kaffee funktioniert sie am besten.